Voiced by Amazon Polly

Während der Zeit von Schwangerschaft und Geburt besteht ein besonderer Nährstoffbedarf.
Der Körper braucht die richtigen Nahrungsmittel, damit du rundum gut versorgt bist und dein Baby sich gut entwickeln kann.

Die Signale des Körpers wahrnehmen
Es gibt unterschiedliche Empfehlungen zur Verwendung von Nahrungsergänzungsmitteln in der Schwangerschaft. Im Vordergrund steht eine ausgewogene und gesunde Ernährung. Wenn du dich intuitiv ernährst, kannst du darauf vertrauen, dass dir dein Körper signalisiert, was es für eine gesunde Schwangerschaft braucht. Viele Frauen haben in der Schwangerschaft Appetit auf bestimmte Gemüsesorten, die ihnen besonders guttun.

Auf frische Lebensmittel achten
Ob du in der Schwangerschaft zusätzlich Nahrungsergänzungsmittel einnehmen möchtest, solltest du mit deiner Hebamme ausführlich besprechen. Es ist wichtig genau abzuwägen, was du in der Schwangerschaft zu dir nimmst. Mit vielen frischen Lebensmitteln auf deinem Ernährungsplan liegst du genau richtig. Viele Obst- und Gemüsesorten enthalten genau die Vitamine und Mineralstoffe, die für eine gesunde Schwangerschaft wichtig sind. Der Körper kann Mikronährstoffe am besten verstoffwechseln, wenn du diese auf natürliche Weise zu dir nimmst.

Viel Wasser trinken
Für den gesunden Stoffwechsel ist es besonders in der Schwangerschaft wichtig, jeden Tag ausreichend Wasser zu trinken. Zur besseren Versorgung und für einen gesunden Kreislauf, solltest du mindestens 1,5 – 2 l Wasser oder Tee trinken.

Leave a Reply

Your email address will not be published.